Das waren die "Geschenke" unserer 12. Versteigerung vom 14. Januar 2017.

Fast alle Geschenke fanden unter der bewährten Regie unseres Auktionators Herrn Peter Rasch einen neuen Besitzer und alle hatten viel Spaß während der Veranstaltung.

 

Wir danken sehr herzlich ...

 

... allen "Beschenkten", die uns ihre Waren zur Versteigerung brachten ...

... allen Bietern, die feste mitgeboten haben und zum Erfolg der Versteigerung beitrugen ...

... Herrn Peter Rasch für die witzigen und charmanten Sprüche beim Versteigern ...

... all unseren ehrenamtlichen Helferinnen (Anne, Claudia, Esther, Heike, Jutta, Karin, Lelanda, Petra K., Petra R., Sabine K., Sabine S.), die am Tag selber oder im Vorfeld - ob im Hintergrund oder im Vordergrund - tätig waren und durch ihre Mitarbeit zum Gelingen dieser Veranstaltung beitrugen ...

... dem Team vom Landratsamt, die uns alle immer so toll unterstüzen und so vieles möglich machen (Herr Salcher, Frau Thalmayr, Herr Plaster, Herr Steiner, Frau Zeck) ...

... und Herrn Landrat Thomas Eichinger für die Überlassung des Sitzungssaales im Landratsamt.

 

Wir sagen herzlich "Vergelt`s Gott" und freuen uns schon jetzt auf die zwölfte Versteigerung am Samstag, 13. Januar 2018.

 

Und nicht vergessen: sollten Sie im Laufe dieses kommenden Jahres etwas geschenkt bekommen, was Ihnen persönlich nicht zusagt, dann heben Sie es bitte auf und bringen Sie es uns nächstes Jahr zur Versteigerung. Vielleicht wird Ihr Geschenk dann zum Hit!

 

Das Team der Familienoase e.V.