Die nächsten Termine:

 

16. Januar 2019

13. Februar 2019

13. März 2019

10. April 2019

15. Mai 2019

 

... weitere folgen ...

 

Schadenersatzansprüche

a) Schadenersatzansprüche von Teilnehmerinnen und Teilnehmern gegen die Familienoase e.V. sind ausgeschlossen, außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

 

 b) Der Ausschluss gemäß Abs. (a) gilt ferner dann nicht, wenn die Familienoase e.V. schuldhaft Rechte der Teilnehmerin, des Teilnehmers verletzt, die dieser nach Inhalt und Zweck des Vertrags gerade zu gewähren sind oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragspartnerin regelmäßig vertraut (Kardinalpflichten), ferner nicht bei einer schuldhaften Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit.